Zugaufstellung
Anfahrt und Aufstellung für Umzugteilnehmer: Die Aufstellung kann ab 12 Uhr Im Gässlein erfolgen. Die Gruppen müssen bis spätestens 13 Uhr am Aufstellplatz sein. Bitte meldet euch bei Ankunft beim Zugleiter, hier erhaltet ihr weitere Infos. Sicherheitshinweise für Faschingswägen: Bitte beachtet unbedingt die verbindlichen Sicherheitshinweise aus den Teilnahmebedingungen, vor allem die vom Landratsamt vorgeschriebene Begleitung der Fahrzeuge an den Seiten (pro Achse zwei Begleiter) und Null-Promille-Regelung für Fahrer. Zudem der Hinweis, dass Personen auf den Wägen bei Ende des Zuges absteigen müssen. Wir dürfen die Wägen nach dem Umzug nur abfahren lassen, wenn sich keine Personen mehr darauf befinden. Es wird vorsorglich noch darauf hingewiesen, dass das Auswerfen von Reis, Mehl und harten Gegenständen verboten ist. Zudem dürfen keine pyrotechnischen Anlagen zum Einsatz kommen. Beim Auswerfen ist darauf zu achten, dass aus Sicherheitsgründen nicht in die Zugtrasse geworfen wird. Der gemeldete verantwortliche Leiter der Gruppe ist dafür verantwortlich, dass eingesetzte Kraftfahrzeuge der StVO entsprechen. Dies hat er vor dem Umzug zu prüfen und sicherzustellen. Alkoholkonsum - bitte verantwortungsvoll Bei uns gibt es kein Alkohlverbot. Wir bitten jedoch alle Zugteilnehmer und Besucher darum, verantwortungsbewusst mit Alkohol umzugehen. Die verantwortlichen Leiter der Gruppen sind jeweils verantwortlich für ihre Leute. Stark alkoholisierte Personen sollten bitte nicht auf den Wägen mitfahren. Wir hatten bislang noch keine größeren Probleme mit alkoholisierten Personen, deshalb gilt unser Faschingszug auch als vergleichsweise sicher. Zugstrecke: Hersbrucker Straße - Untere Bachgasse -Kainsbacher Straße - Hauptstraße Es wird darum gebeten, die Zugstrecke von parkenden Fahrzeugen freizuhalten Sperrung von Ortsstraßen und Halteverbote: Halteverbote von 12 Uhr - 18 Uhr entlang der Zugstrecke Halteverbot am Marktplatz ab Samstag Ortsverbindungsstraße von Happurg nach Hersbruck zwischen 12 Uhr - 18 Uhr nur in Richtung Hersbruck befahrbar